Learningsnacks

Steckbrief Funk – Learningsnacks

Steckbrief – digitale Werkzeuge für den Unterricht

Name des Tool

Learningsnacks

Kurzbeschreibung

Ist eine Art Frage-Antwort-Spiel in Form eines vom Lehrer oder Schüler vorab erstellten Chatverlaufs mit Fragen zu einem bestimmten Thema und bereits formulierten Antwortmöglichkeiten (2 Falsche, 1 richtige) und Feedback dazu

Wo kriegt man es her?

  • Google Play Store als App für Android-Geräte
  • Seite über den Internetbrowser aufrufen

Kosten:

kostenlos

Verfügbar für

  • Alle Geräte über den Browser
  • Android-Geräte im Google Play Store

online/offline nutzbar

nur online nutzbar

Zusammenarbeit/Collaboration

Ja, aber nur im Sinne von einer Partnerarbeit

Praxisbeispiel (knapp)

Die Schüler haben sich letzte Stunde mit dem Thema „Inventur und Inventar“ beschäftigt und die Lehrkraft hat jetzt hierzu einen „Snack“ (Chatverlauf) für die nächste Stunde vorbereitet, indem sie das Wissen der Schüler nochmal testet. Die Lehrkraft fragt z. B.:

Wie lange hat man bei der Stichtagsinventur zeit, eine Inventur durchzuführen?

  • 3 Monate vorher und 2 Monate nachher
  • 10 Tage vorher oder 10 Tage nachher
  • Nur einen Tag

Die Schüler haben nun die Möglichkeit eine dieser drei Antwortmöglichkeiten auszuwählen und wählen sie die richtige Antwort werden sie gelobt und wenn sie die falsche Antwort auswählen, werden sie motiviert, indem sie nochmal die Möglichkeit bekommen richtig zu antworten.

Zielgruppe

Ab weiterführenden Schulen

evtl. notwendiges Vorwissen

grundlegende Computerkenntnisse

Umgang mit dem Internet

Wie bereichert es meinen Unterricht? (H. Meyer)

8.1. Vorbereitete Lernumgebung:

  • die Lehrkraft hat einen „Snack“ passend zum Thema vorbereitet bzw. die Schüler/innen haben sich daheim einen möglichen Chatverlauf zu einem bestimmten Thema ausgedacht
  • der „Snack“ ist klar strukturiert und verständlich aufgebaut, d. h. ein roter Faden ist zu erkennen

8.2. Individuelles Fördern

  • die Lehrkraft erstellt je nach Leistungsstand der Schüler/innen verschiedene Chats
  • Jede/r Schüler/in kann gemäß ihrem/seinem Leistungsstand unterschiedliche Chats zu verschiedenen Themen nutzen und beliebig oft wiederholen und somit individuell üben
  • die Schüler/innen haben auch die Möglichkeit eigene „Snacks“ zu beliebigen und/oder vorgegebenen Themen zu erstellen, die sie dann im Unterricht vorstellen und mit ihren Klassenkameraden durchgehen können

8.3. Intelligentes Üben

  • mit diesem Tool kann das Gelernte beliebig oft wiederholt werden
  • die Übungsaufgaben werden von der Lehrkraft gemäß dem Wissensstand der Schüler/innen angepasst
  • bei Fehlern wird passendes Feedback gegeben
  • die Schüler/innen können bzw. müssen Snacks erstellen, wozu sie dann einen Account benötigen, hierzu könnte es von Vorteil sein, wenn die Lehrkraft einen Account für die gesamte Klasse erstellt

Kommentar verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.